bogenkauf.de

Grundwissen Pfeile: Der Aufbau

Neben dem Bogen gehören die Pfeile zum Hauptwerkzeug des Bogenschützen. Sie haben einen wesentlichen Einfluss auf das Schießergebnis und müssen eine Menge aushalten. Denn schließlich wird ja fast die gesamte Kraft des Bogens in Sekundenbruchteilen darauf übertragen. Deshalb muss ein guter Pfeil vielen Anforderungen gerecht werden.

Als Neueinsteiger in der Kunst des Bogenschießens sollten Sie also nicht losziehen und einfach irgendwelche Pfeile kaufen. Sie werden aus verschiedenen Materialien gefertigt und immer an den Bogen und den Schützen angepasst. Außerdem kommt es auch auf den Einsatzzweck, also die Disziplin an. Deshalb geben wir Ihnen an dieser Stelle einen Überblick, wie die Geschosse aufgebaut sind und wie die einzelnen Komponenten zusammenhängen.

Eins vorweg: Ihre Pfeile werden Sie nicht ewig besitzen. Es sind Gebrauchsgegenstände, die sehr großen physikalischen Belastungen beim Abschuss und Einschlagen ins Ziel aushalten müssen. Früher oder später werden sie kaputt gehen oder zerbersten. Sie werden sich fürs Training also häufiger neue Pfeile kaufen müssen. Daher ist es für den Neueinsteiger ratsam, sich gleich direkt nach dem Bogenkauf mit dem Thema Pfeile auseinanderzusetzen.

Wie ist ein Pfeil fürs Bogenschießen aufgebaut?

Ein Pfeil ist nicht gleich immer ein Pfeil. Es gibt teilweise erhebliche Unterschiede in der Ausführung und in der Beschaffenheit. Je nachdem, wie die einzelnen Komponenten zusammengesetzt und aufeinander abgestimmt sind kann er entweder für kurze Distanzen oder auch sehr weite Schüsse verwendet werden. Die grundlegenden Bestandteile eines Pfeils fürs Bogenschießen sind unabhängig von der konkreten Ausführung aber fast immer gleich:

  • Spitze
  • Schaft
  • Befiederung
  • Nocke
Der-Aufbau-eines-Pfeils

Die Pfeilspitze ist ein kleiner Aufsatz, der vorn am Schaft befestigt wird. Das ist der Teil, der als erstes beim Schuss ins Ziel einschlägt. Sie hat Einfluss auf die Durchschlagskraft und dient als Gegengewicht, um den kompletten Pfeil auszubalancieren. Im Laufe der Menschheitsgeschichte hat man zahlreiche verschiedene Spitzen entwickelt, die allesamt einen unterschiedlichen Einsatzzweck hatten. Je schwerer die Pfeilspitze ist, desto mehr wird das Gesamtgewicht des Pfeils nach vorn verlagert. Dadurch werden die Flugeigenschaften und die Flugbahn verändert. Der Fachmann spricht bei der gezielten Gewichtsverlagerung vom sogenannten Front of Center – auch FOC genannt.

Wenn Sie Ihre Pfeile gern selbst bauen möchten oder auf der Suche nach Austausch- und Ersatzspitzen sind, dann ist Amazon hierfür eine gute Anlaufstelle:

Bestseller Nr. 1
12er 150 Grains Pfeilspitzen Jagdspitzen Traditionelle Außen Jagd Pfeilspitze brünierte Armbrust Bogen brünierte Schraubspitze Bogensport
533 Bewertungen
12er 150 Grains Pfeilspitzen Jagdspitzen Traditionelle Außen Jagd Pfeilspitze brünierte Armbrust Bogen brünierte Schraubspitze Bogensport*
  • Bogenschießen Länge: Ca. 6,5 cm / 2,56 Zoll Größe: 150 grain Durchmesser: ca. 0.4cm
  • Broadheads Form: Willow leaf,Material: Carbon alloy
  • 3D Schießen,Combospitze Bogensport Bogenschießen
  • Aufgrund ihrer Form, ist diese Spitze gut geeignet für die Kleintierjagd.
  • Hohe Qualität mit zarten Bezeichnung, die perfekte Wahl, um es für die Jagd / Bogenschießen oder andere Aktivitäten zu nehmen

* Letzte Aktualisierung am 9.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schaft-Pfeile

Der Schaft ist der Hauptbestandteil am Pfeil. Er bestimmt (abgesehen von der Nocke) den die Gesamtlänge des Pfeils. Um die richtige Länge für den Schützen zu finden, müssen Sie zuerst Ihre Auszugslänge messen und bestimmen. Ein anderes wichtiges Kriterium ist die Dicke, also der Durchmesser. Denn je dünner der Schaft ist, desto leichter ist auch der gesamte Pfeil und der Luftwiderstand ändert sich. Als Faustregel können Sie sich merken: Je kleiner der Durchmesser, desto weiter fliegt der Pfeil beim Bogenschießen. Als Materialien werden häufig Aluminium, Carbon oder auch Holz verwendet.

Bestseller Nr. 1
REAWOW 31-Zoll-Federpfeil Kohlefaserpfeil Holzmaserungspfeil mit 4-Zoll-Truthahnfederstreifenfedern können für Jagdziele mit einem .Geeignet für Recurve Bow Compoundbogen 12er Pack*
  • [Material und Größe]: Pfeilschaft aus Hybrid-Kohlefaser, vernickelte Pfeilspitze aus Edelstahl, bunt gestreifte Truthahnfedern, Carbonpfeillänge: 80,5 cm, Nettogewicht: 37 g / Stück, Außendurchmesser: 7,8 mm, Rücken: 500
  • [Bunte Truthahnfedern] Zwei gelb gestreifte Federn und eine weiße Truthahnfeder machen Ihre Pfeile schöner. Natürliche Truthahnfedern können während des Transports unordentlich werden. Sie können eine hängende Bügelmaschine oder einen Dampfgarer verwenden, um sie zu entfernen. Richten Sie sie gerade aus oder drücken Sie sie von Hand flach.
  • [Zielkopf und Nasenlöcher] Der Pfeil ist abnehmbarer und austauschbarer vernickelter Edelstahl mit rutschfesten Pads. Der Pfeil ist nicht leicht zu fallen. Der Faden ist ein Standardfaden. Sie können die Nadelspitze gegen andere Jagdklingenpunkte austauschen ;; Anti-Nagel-Ring, kann Ihren Pfeilschaft besser vor Beschädigung schützen
  • [Pfeilschaft] Das wärmeschrumpfbare Rohr in Holzmaserung umhüllt den Pfeilschaft, der den Pfeilschaft besser schützen, den Verschleiß verringern und für eine lange Zeit verwendet werden kann
  • [Erinnerung] Unabhängig davon, ob Sie beim Schießen einen Recurve-Bogen oder einen Compound-Bogen verwenden und weiße Federn benötigen, um sich nach links oder oben zu bewegen, können Sie den Nockenschwanz mit Münzen an Ihre Bogenschießanforderungen anpassen

* Letzte Aktualisierung am 11.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Befiederung

Die Befiederung dient dazu, den Pfeil in seiner Flugbahn zu stabilisieren. Zwar könnte man rein theoretisch gesehen auch ohne Federn schießen, aber der Pfeil würde dann nicht sehr weit und auch nicht sehr genau fliegen. Sie macht das Geschoss erst so richtig aerodynamisch. Ein entscheidender Faktor dabei ist die Größe. Eine große Befiederung kann den Pfeil im Flug zwar schneller und besser stabilisieren, jedoch besitzt sie auch einen höheren Widerstand in der Luft. Und dadurch kann er letztendlich nicht so weit fliegen. Bögen mit einer starken Zugkraft können das zwar recht gut ausgleichen, bei leichteren Bögen hat die Befiederung aber einen größeren Einfluss auf die Reichweite.

Bestseller Nr. 1
Bicaster Pfeil Federn 1.75 Zoll Gummi Pfeilfedern for Bogenpfeile - 50 Stück (Rot)
11 Bewertungen
Bicaster Pfeil Federn 1.75 Zoll Gummi Pfeilfedern for Bogenpfeile - 50 Stück (Rot)*
  • 1,75 "Schildschnitt
  • Gewicht: 0,3 g
  • Hergestellt aus extrem haltbarem Material
  • Erhältlich in 8 Farben
  • Menge: 50 Stück

* Letzte Aktualisierung am 9.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nocke

Die Nocke ist der hintere Bestandteil am Pfeil. Sie ist eine Art kleine Spange, welche in die Bogensehne eingeklickt wird. Das dient dem besseren Halt und einer höheren Kontrolle beim Schuss. Wichtig ist: Nocken gibt es in verschiedenen Größen. Sie müssen so konstruiert sein, dass sie auf eine bestimmte Größe von Sehne passt. Ist die Nocke zu groß, dann kann sie nicht halten. Im umgekehrten Fall geht sie nur sehr schwer oder gar nicht einzuklicken.

Bestseller Nr. 1
Pfeilnocke Schwarz Pfeilnocke Draussen Pfeilnocke Kunststoff Pfeilnocke BogenschießEn Nocke Pfeilnocke Pfeil Nocken Bogensport Tragbar Pfeilnocke(50Pcs) FüR ID 6.2mm Pfeilwelle Carbonpfeil End ZubehöR
4 Bewertungen
Pfeilnocke Schwarz Pfeilnocke Draussen Pfeilnocke Kunststoff Pfeilnocke BogenschießEn Nocke Pfeilnocke Pfeil Nocken Bogensport Tragbar Pfeilnocke(50Pcs) FüR ID 6.2mm Pfeilwelle Carbonpfeil End ZubehöR*
  • [Hochwertiges Material]: Hochwertige Kunststoffnocke, ausgezeichnete Haltbarkeit, kann die Nutzungszeit verlängern.
  • [Schutz]: Das Pfeilende kann den Schaden des Pfeils reduzieren und die Lebensdauer des Pfeils verlängern.
  • [Einfach zu bedienen]: Die dünne Basis lässt den Schwanz und den Pfeil perfekt ineinander übergehen und ist einfach zu bedienen.
  • [Leicht zu tragen]: Die Nocke ist leicht, hat eine geeignete Größe und ist leicht zu tragen.
  • [Qualitätsservice]: Wenn Sie Fragen zum Pfeilschwanz haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren und wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.

* Letzte Aktualisierung am 10.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie Sie die richtigen Pfeile für sich finden

Alle vier Komponenten – Spitze, Schaft, Befiederung und Nocke – ergeben zusammengesetzt den fertigen Pfeil. Je nachdem, wie die einzelnen Teile aufeinander abgestimmt sind, erhält der Pfeil seine typischen Flugeigenschaften. Häufig spielen Größe, Material und Gewicht dabei eine große Rolle.

Ein echter Profi wird seine Pfeile aus den genannten Bestandteilen selbst herstellen und aufeinander abstimmen können. Für den Neueinsteiger oder den Laien ist das aber nur schwer möglich und auch gar nicht notwendig. Viele Hersteller haben diese aufwändige Arbeit und Berechnung schon für Sie übernommen und daraus solide Modelle erstellt, mit denen Sie ohne Bedenken anfangen können zu üben. Ernsthaft Gedanken über die Wahl des richtigen Pfeils sollten Sie sich erst dann machen, wenn Sie vorhaben auch längerfristig an Turnieren teilzunehmen.

Pfeile-im-Köcher

Für den Einstieg sollte es ausreichen, einen typischen Standard-Pfeil für Ihren Bogen zu verwenden. Bestimmen Sie vor dem Kauf auf jeden Fall Ihre Auszugslänge.

Eine gute Alternative zum Selbstbau von Pfeilen für Einsteiger sind auch komplette Sets. Für zahlreiche Anforderungen und Geschmäcker gibt es bereits eine große Auswahl:

Bestseller Nr. 3
Narchery Pfeile Carbon, 31 Zoll Bogenpfeile für Bogenschießen mit Kunststoffbefiederung, Jagdpfeile für Bogen, Traditionellen Bogen, Recurvebogen und Langbogen, 12er Set*
  • ➽ Gute Qualität: Geeignet für 20-50lbs Bogen, kleinere Durchbiegung als die anderer Pfeile auf dem Markt
  • ➽ Material: 80% Carbon Plus 20% Fiberglas, leichter als Holz und stabiler als Aluminium
  • ➽ Dimension: 80cm/31.5", Durchmesser: 7.5mm, verbesserte Kunststoffbefiederung
  • ➽ Wechselbares Zubehör: Metallspitze sind wechselbar in normalen Größen
  • ➽ Hinweise: Das ist kein Spielzeug, Kinder sollten das Bogenset nur unter der Anleitung Erwachsener benutzen

* Letzte Aktualisierung am 10.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine wichtige Kenngröße, die Ihnen beim Training vielleicht schon einmal begegnet ist, ist der sogenannte Spinewert. Dabei handelt es sich um eine Zahl, welche angibt, wie hart oder weich ein Pfeil ist. Das hängt mit dem Flugverhalten und den physikalischen Kräften, die beim Abschuss auf den kompletten Pfeil einwirken.